Immediate Life Support Fortbildung für unsere Hundeführer

 

Jänner 2019

Ein zweiter Schwung Hundeführer und Hundeführerinnen absolvierten eine umfangreiche Erster Hilfe Spezialausbildung. Wir danken dem European Resuscitation Council und dem UKH Salzburg für diesen Immediate Life Support (ILS)-Kurs.

 
 

Eine zweite Gruppe unserer Hundeführer absolvierte eine Fortbildung, bei der die Patientenbefragung sowie Reanimations- und Beatmungsmaßnahmen im Mittelpunkt standen. Großer Dank an dieser Stelle an unseren Hundeführer Daniel Neuhauser und unsere Erste Hilfe-Referatsleiterin Bibi Priol für die Organisation dieses Unterrichtes. Mit Lucas Pflanzl-Knizacek vom European Resuscitation Council konnte ein toller Referent gewonnen werden, der keine Frage unbeantwortet ließ und einen langen aber kurzweiligen Unterrichtstag lehrreich und unterhaltsam gestalten konnte. 
Dank der Unterstützung durch das UKH Salzburg konnten wir in einem perfekten Umfeld unsere praktischen Fertigkeiten verbessern. Ohne der zur Verfügung gestellten Infrastruktur wäre eine Fortbildung auf so hohem Niveau nicht möglich gewesen. Danke dafür.