Der Himmel hat einen neuen Stern

 

September 2019

 
 

Unser langjähriger Einsatzhundeführer Florian Lukesch musste sich Ende September von seiner Hündin “Salome” für immer verabschieden. Auch mit über 14 Jahren besuchte das erfahrene Einsatzteam so manche Übung. Nun darf sich die “Grande Dame” ihren Stern am Himmel aussuchen und weiterhin über das Geschehen in der Staffel wachen. Salome und ihr Hundeführer fanden im Jahr 2008 den Weg zur Staffel. Beide waren hochgeschürzte Kameraden, die stets da waren wenn sie gebraucht wurden. Liebe „Salome", wir werden Dir stets ein ehrendes Andenken bewahren und dürfen unserem Flolo zur Seite stehen. Ihr wart ein wundervolles Team.